Aktuelles Einzelansicht

  • 05.07.2017 - Regionale Sparkassen kooperieren

    Für den Wachstumskurs der Felss-Gruppe strukturieren sie ein Finanzierungspaket

     

    Biberach, 22. Juni 2017 

     

    Die Sparkasse Pforzheim Calw und die Kreissparkasse Biberach wurden vom neuen Eigentümer der Felss-Gruppe, der Beteiligungsgesellschaft Capvis, damit beauftragt, den Erwerb und strategischen Wachstumskurs des badischen Traditionsunternehmens zu finanzieren.

     

    Mit der Sparkasse Pforzheim Calw verbindet Felss aus Königsbach-Stein bei Pforzheim eine langjährige Hausbankenbeziehung. Die Kreissparkasse Biberach ergänzt diese mit umfangreichen Erfahrungen in strukturierten Finanzierungslösungen. Ihr Kompetenzcenter Corporate Finance genießt bei mittelständischen Unternehmen im süddeutschen Raum, Beteiligungsgesellschaften, Investoren und Sparkassen einen guten Ruf. Gemeinsam haben die beiden Sparkassen einen Konsortialkredit strukturiert.

     

    Das Gesamt-Finanzierungspaket besteht aus Akquisitionsdarlehen, Krediten für künftige Investitionsvorhaben sowie Bausteinen zur Betriebsmittel- und Wachstumsfinanzierung. Auch Genussscheinkapital über die Beteiligungsgesellschaften der beiden Sparkassen wurde bereitgestellt. „Wir sind uns unserer großen Verantwortung bewusst und werden das künftige Wachstum der Felss-Gruppe nachhaltig unterstützen, die herausragende Wettbewerbsposition und Technologieführerschaft weiter stärken und damit Arbeitsplätze sichern“, sagt Daniel Flaig, Managing Partner von Capvis. „Die Sparkassen begleiten uns bei diesem Vorhaben als starker, verlässlicher Partner. Das wissen wir sehr zu schätzen.“ 

     

    Die einzelnen Tranchen wurden bei der Sparkasse Pforzheim Calw, der Kreissparkasse Biberach sowie weiteren sieben Sparkassen platziert. Die Führung der Konsortialfinanzierung liegt als Arranger und Agent bei der Kreissparkasse Biberach und als Co-Arranger bei der Sparkasse Pforzheim Calw. Dies erleichtert allen Beteiligten die Kommunikation und Abstimmung. Die Sparkasse Pforzheim Calw fungiert darüber hinaus als Sicherheitentreuhänder.

     

    Für weitere Informationen oder Fragen:

    Ursel Straub-Neumann
    Pressereferentin
    Kreissparkasse Biberach
    Zeppelinring 27-29
    88400 Biberach
    Telefon 07351 570-2287
    ursel.straub-neumann@ksk-bc.de

Die Wirtschaft

IHK-Zeitschrift "Die Wirtschaft zwischen Alb und Bodensee" (WAB)
mehr lesen

RSS Feed "Aktuelles"